Kita Pusteblume Eibelshausen

Eine Einrichtung des Ev. Dekanats an der Dill GÜT

Marte Meo Methode in unserer Kita

 

Den pädagogischen Fachkräften der evangelischen Kindertagesstätte Pusteblume in Eibelshausen wurden am Montag, dem 03.06.2024 im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihre Marte Meo Practitioner Zertifikate überreicht.
Ein Großteil der Kollegen und Kolleginnen haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten in regelmäßigen Teamsitzungen mit der Marte Meo Methode auseinandergesetzt und die Weiterbildung zum Marte Meo Practitioner abgeschlossen.
Die zertifizierte Marte Meo Collegues Trainerin kam hierbei aus den eigenen Reihen. Frau Tanja Dyck-Stenzel, momentan Marte Meo Supervisor in Ausbildung, hat bereits die ersten 2 Stufen der Qualifizierung durchlaufen und konnte somit ihr Team höchstpersönlich ausbilden und auf deren Weg zum Marte Meo Practitioner begleiten.


Ziel der Einrichtung ist es, auf lange Sicht „Zertifizierte Marte Meo Kita“ zu werden.





Die Marte Meo Methode geht auf Maria Aarts aus den Niederlanden zurück, die diese in 70er Jahren entwickelte und seitdem praktiziert, weiterentwickelt und an andere Fachkräfte weitergibt.
Bei der videounterstützen Methode geht es darum, anhand kurzer im Alltag gefilmter Sequenzen positive Entwicklungsmomente wahrzunehmen, herauszufiltern und diese aufzugreifen, um die Entwicklung des Kindes gezielt zu unterstützen.
Im Alltag werden positive Momente auch schon einmal übersehen, Marte Meo lenkt den Fokus genau darauf. Die vorhandenen Fähigkeiten der Kinder werden auf diese Weise groß gemacht und nicht die Defizite in den Vordergrund gestellt. Nur so kann Entwicklung gelingen.
Anhand der Analyse der Alltagssituationen werden die Marte Meo Practitioner geschult, kleinschrittig Interaktionsmomente anzuschauen, Kontaktmomente genau wahrzunehmen, zu erkennen und in der Folge wertschätzend und entwicklungs-fördernd darauf zu reagieren.
Durch die Analyse der Videos werden die Fachkräfte mit ihrer eigenen, aber auch mit der Wirkungskraft der Kinder in Kontakt gebracht und so in ihrem Alltag gestärkt.



Hausführung

Hausführung

Termine:

am 12.03.2024; 25.06.2024; 15.10.2024 immer 14.30 Uhr

Bei Interesse melden sie sich bitte telefonisch oder per Mail an. Das Kita - Team

Waldzeiten der Vorschulkinder

Waldzeiten der Vorschulkinder

Termine: > 19.02 - 23.02 18.03 - 22.03 ; 21.05 - 24.05 ; 17.06 - 21.06 ; 22.07 - 26.07

Hören - Lauschen - Lernen

Hören - Lauschen - Lernen

Dauer ca. 20 Wochen Ab 06.02 startet wieder am Di - Do um 8.45 Uhr Hören - Lauschen - Lernen für unsere Vorschulkinder.